..::Favoriten::..
..::Kessi::..
About me
..::Intern::..
..::Chinese Crested::..
Qualzucht
..::Hundethemen::..
Stop!Hundehandel
Vermisst
Anatomie
Fortpflanzung
Rangordnung
Erziehung
Calming Signals
Umwelt
Welpenkauf
Rezepte
Download
Urlaub
..::General::..
Versicherungen
Tierarzt
Postcards
Shops
Records
..::Help::..
Spenden
Suche Zuhause
Tasso. ev
..::Links::..
Links
 
..::Charakter::..
 
 
Der Chinesischer Crested Dog ist eine Hunderasse wie es keine andre gibt. Er ist absolut treu und sehr anhänglich. Der sympathische Kleinhund ist immer gut gelaunt und zu Späßen bereit. Für Menschen die mit diese Rasse noch nie was zu tun hatten und aus der Entfernung beobachten, erscheinen sie recht extrovertiert und ihr Verhalten wirkt manchmal etwas befremdend. Der chinesische Schopfhund hängt mit ganzem Herzen an seinem Herrchen / Frauchen oder seiner Familie, wirkt auf fremde Personen manchmal etwas eingebildet und oftmals unnahbar. Vom Wesen her sind sie überdurchschnittlich intelligent, verspielt, verschmust und sehr treu. Der Chinese Crested Dog hat die Fähigkeit, unendlich viel Liebe zu geben. Er ist feinfühlig und möchte immer und überall mit dabei sein.
Er ist stets freundlich und nie bösartig er mag Kinder und verträgt sich auch mit Tieren anderer Rassen.
Darüber hinaus ist sie für jedes Spiel zu haben, würde aber nie zubeißen.
Im Gangbild wirken sie leichtfüßig und wendig.
Seine sehr gute Beweglich- und Wendigkeit sowie Ausdauer lassen ihn auch bei langen Spaziergängen oder Fahrradtouren selten ermüden. Er scheint fast unendlich Kondition zu haben und liebt es auch, zu klettern. Das Fehlen von Fell macht es Tierhaar-Allergikern möglich, mit einem Chinese Crested zusammenzuleben. Auch wenn man nur allergisch auf Haare in Kleidung, Möbeln und Teppichen reagiert, ist dies ein angenehmer Umstand. Es ist eine Fehleinschätzung, dass diese Hunde sehr zerbrechlich sind und zu Krankheiten neigen, im Gegenteil, sie sind hart im Nehmen, selten krank und immer sehr gut gelaunt. Ihre Haut ist widerstandsfähig und auch bei Minusgraden benötigen sie keine spezielle Kleidung, es sei denn, man steht längere Zeit an eine stelle, dann könnten sie einen Mäntelchen gebrauchen. Wir haben eine Faustregel, die besagt: Wenn es draußen so kalt ist, dass wir selber Handschuhe brauchen, ziehen wir unsre Prinzessin etwas an.
Ihre nackte Haut fühlt sich warm an, da ihre normale Körpertemperatur bei 40°C liegt (die meisten Rassen haben eine Normaltemperatur von 38,6 °C). In den USA haben sie den Spitznamen "Walking Hot-Water Bottle", was soviel bedeutet wie "laufende Wärmflasche". In der Tat kann man diese Hunde als eine solche benutzen, denn sie lieben es nachts unter der Bettdecke zu schlafen.
Fazit:
Meine ganze Familie und meine Wenigkeit, bereut keinen einzigen Tag, dass wir uns für diese Rasse entschieden haben, unsere Kessi ist kein Durchschnittshund, sie ist ein vollwertiger Mitglied unsre Familie, sie wurde von uns sehr verwöhnt und darf all dass, was wir uns anfangs vorgenommen haben, was sie nicht dürfen wird. Unsre Entscheidung, einen Chinese Crested zu kaufen war Goldrichtig, wir würden es immer wieder machen.

Alle genannten Marken- und Produktbezeichnungen sind Warenzeichen der entsprechenden Inhaber.
© Dezember 2007 - 2009 by mayi-shou.de
Tierischer Pagerank Service
 
..::Last Update::..
..::Dorstener Zeitung::..

Nackt wie Gott sie schuf.

WULFEN .In Barkenberg ist Kessi inzwischen bekannt. Aber wehe, Herrchen Robert
Polanowski ist mit der Hundedame woanders unterwegs. ,,Da wird man alle fünf Minuten angesprochen und mit Handys fotografiert.“ Denn Kessi ist eine besondere Erscheinung.. weiterlesen

..::Notfall::..
  Tierärzte in deiner Nähe
..::Statistic::..
Free Counter
..::Tasso e.V::..
..::Unsere Partnerseiten::..
..::Entlaufen::..

Bitte helfen!!! Chinese Crested Sammy wird vermisst in Raum Wuppertal und Umgebung ....weiterlesen.

..::Kalender::..
..::Nackthundeforum::..
Hier treffen sich Nacki-Freunde in einer gemütlichen Runde. Einfach anmelden und loslegen. Viel Spass!!